Ute i naturen - Winterbushkraft

Zurück zur Natur! Wir bringen Euch bei, zu erkennen und zu nutzen,  was Mutter Natur für ein Leben draußen zu bieten hat.  Wir bauen uns ein eigenes Camp aus Naturmaterialien und Schnee mit Sheltern und Iglus zum Schlafen, machen Feuer  ohne Feuerzeug, kochen gemeinsam auf dem offenen Feuer.  Beim gemütlichen Gespräch am Lagerfeuer erfahrt Ihr allerhand Wissenswertes über das Outdoor- Leben im schwedischen Winter, und Ihr seid gewappnet für eigene Abenteuer.

Während wir auf Schneeschuhen durch Nordschwedens magische Glitzerwelt streifen, halten wir Ausschau nach Spuren und Fährten unserer wilden Nachbarn. Dabei erfahrt Ihr von den Guides allerhand Wissenswertes über Tiere und Natur. Natürlich erfahrt Ihr auch, wie man sich in der Wildnis orientiert.  Bei einer spannenden Schnitzeljagd erprobt Ihr  dann Eure Fähigkeiten,  Euch in der Wildnis mit Karte und Kompass zu orientieren.

Beim Eisfischen bohrt Ihr zunächst ein Loch ins dicke Eis des Akersjön und hängt dann Eure Leinen aus.  An einer windgeschützten Stelle bauen wir unsere Outdoor- Küche, um den möglichen Fang sofort grillen zu können. Pur mit etwas Zitronenpfeffer schmeckt die Bergforelle am Besten.

Bei allen Aktivitäten gilt „Safety first“, und das Programm wird an die Witterungsbedingungen angepasst.

Unterkunft und Verpflegung

71

Unterkunft

Wer mag kann im selbstgebauten Iglu, im Shelter oder im mit einem Holzofen beheizten Tipi schlafen–  am See, im Wald und unter Millionen Sternen, während Elch, Luchs und Schneehase um Eure Behausung herum streifen.  Mit etwas Glück sehen wir vielleicht das Nordlicht. Wer ein Dach über dem Kopf, ein weiches Bett und eine warme Dusche genießen möchte, kann aber jederzeit in sein gemütliches Ferienhaus zurück kehren.

Die beiden typisch schwedischen Ferienhäuser liegen auf der Husky- Farm, ca. 50 Meter vom Akersjön- See entfernt, der in Sommer und Winter zu den verschiedensten Freizeitaktivitäten einlädt. Wer mag, darf jeden Morgen bei der Versorgung unserer Huskys dabei sein und mit ihnen herumtoben.

Die gemütlichen und geräumigen Ferienhäuschen sind mit Dusche/WC, Küchenzeile (Herd, Backofen, Kühlschrank mit TK- Fach, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster), Esstisch und einer Sitzecke mit  Schlafsofa eingerichtet. Zwei Schlafloften bieten Platz für jeweils 2 Personen.

 

Verpflegung

Die Mahlzeiten werden gemeinsam auf dem offenen Feuer zubereitet.

Informationen

Saison: Mitte Januar bis Mitte März

Teilnehmer: min. 4, max. 8 Personen

Leistungen:

Unterkunft im Ferienhäuschen für 4 Personen   (6 Nächte)

Alle Mahlzeiten

Transfers ab/ zum Flughafen/ Bahnhof Östersund  

Erforderliches Material (Schneeschuhe, Rentierfelle, Schlafsäcke, Schneeschaufeln…)

Für nähere Informationen und ein Preisangebot kontaktiert uns unter ginomaes2@yahoo.com